Zweifellos eines der schönsten Werke in seinem Oeuvre, das tief berührt durch eine neue Zartheit, Subtilität und die Ernsthaftigkeit der Inszenierung!

LES INROCKS

 

Jacopo Olmo Antinori, ein mediterraner Malcolm McDowell, ist ideal als Lorenzo: ein bisschen bizarr und sehr ergreifend!

LE MONDE

 

Der Höhepunkt zu David Bowies RAGAZZO SOLO hat mich zu Tränen gerührt!

HUFFINGTON POST

 

Wo findet man heute das Kino Italiens? In einem Keller, bei Bertolucci! Es ist eine Katakombe des Kinos, darin seine Laterna Magica mit einer geheimnisvollen prä-neorealistischen Schönheit, einem Jungen wie aus Pasolini und mit abgelegten Dingen eine Parallelwelt zu Leben erweckt!

REPUBBLICA

Sven Barletta